Plötzlich überall blaue flecken an den beinen

Martina Feichter hat an Innsbruck Biologie mit Wahlfach Pharmazie forschung und sich besteht aus auch in die Welt der Heilpflanzen vertieft. über dort zu sein es nicht weit kommen sie anderen medizinisch Themen, die sie bis heute fesseln. Sie ließ sich in der Axel Springer Akademie an Hamburg zur journalistin ausbilden und arbeitet seit 2007 zum jubileecityfest.org - zuerst als Redakteurin und schon seit 2012 zusammen freie Autorin.

Du schaust: Plötzlich überall blaue flecken an den beinen


Ob in dem Sport heu Alltag - einen Hämatom (Bluterguss) handelt man sich schnell ein. Einmal man ca gegen das Tischkante stößt heu hinfällt, kann sein ein Blutgefäß reißen und in das umliegende gewebe einbluten - das typische "blaue Fleck" bildet sich. Lesen sie hier, welche anderen Formen von Hämatom das gibt, wann eine Erkrankung zusammen Ursache an Frage kommen sie und als sich ns Bluterguss behandeln lässt!


*

*

Was ist ein Hämatom?

Ein Hämatom ist einer Ansammlung von blut im stoff oder in einer vorgeformten Körperhöhle, zum beispiel einem Gelenkspalt. Das blut stammt aus verletzten Blutgefäßen. Umgangssprachlich wird einer Hämatom sogar "Bluterguss" genannt.

Formen von Hämatom

Die Einblutung kann in ganz unterschiedlich Körpergeweben und -regionen passieren, was sich in der medizinischen beschreibt widerspiegelt. Hier einige Beispiele:

Subkutanes Hämatom

Die typischen "blauen Flecke" Einblutungen unter der haut (in der Subcutis) und heißen an der Fachsprache subkutane Hämatome. Sie sind meist die Folge einer stumpfen Traumas, etwa einen Stoßverletzung. Aber sogar nach ns Blutabnahme can sich in der Einstichstelle einer "blauer Fleck" entwickeln.

Subunguales Hämatom

Klemmt einer sich die Hand an einer Tür oder Schublade, kann sein ein subkutaner Bluterguss in Finger bzw. In den Fingern entstehen. Verfügen über es bei der Einklemmen noch einen Fingernagel erwischt, unter dem es dann einblutet, liegt ns subunguales Hämatom vor ("ungus" = lat. Weil das Nagel). Ein solches kann auch entstehen, wenn man sich mit dem Hammer oben den Fingernagel haut oder wiederholt zu enge schuhe trägt.

Bluterguss im Gesicht

Dramatisch sieht oft einen Bluterguss im gesicht aus. Entwickelten er wir ringförmig ca ein auge (etwa wie Folge von einem Faustschlag), Äußerung Mediziner von einem Monokelhämatom. Liegt ca beide augen jeweils einen ringförmiger Bluterguss, lautet die diagnose Brillenhämatom. Beide Hämatom-Formen kann sein Anzeichen für einen Schädelbruch sein!

Manchmal entsteht auch ein Bluterguss im augen selbst, etwa aufgrund eine Einblutung darunter die Bindehaut - Hyposphagma genannt. Das entsteht, wenn ein Äderchen der Bindehaut platzt, was um zu Beispiel in starkem Husten oder Pressen (wie am Geburt), schnellen äußeren Druckänderungen (beim Tauchen heu im Flugzeug) hagen Bluthochdruck passieren kann.

Hämatom im Periost

Bekommt man ns Stoß heu Schlag gegen das Schienbein, löst das meist ns Hämatom in dem Periost aus. Das Periost ist die dünne Gewebsschicht, mit ns alle Knochen an ihrer Außenseite (außer im bereich der knorpeligen Gelenkflächen) überzogen sind. Einer Einblutung in dieses gewebe passiert bevorzugt in Schienbein, weil dieser Knochen anzeigen von ein dünnen Hautschicht und kaum Fett- und Muskelgewebe deckte ist.

Hämatome in Muskeln

Tritt das Blut das ende verletzten Blutgefäßen an Muskelgewebe über, resultiert ein intramuskuläres Hämatom. Ernste folge leisten kann eine Einblutung an eine Muskelloge haben. Das ist einer Gruppe von Muskeln, die by einer dünnen, gerade genug dehnbaren "Haut" (Faszie) umschlossen wird. Vor allem ns Bein- und Armmuskulatur ist das ende solchen umgrenzten Kompartimenten aufgebaut. Wenn sich gut Blut ende verletzten Gefäßen an einer Loge ansammelt, kann es ein gefährlichen Druck auf das Muskelgewebe und hier verlaufende (intakte) Gefäße zusätzlich Nerven anstrengung (Kompartmentsyndrom). In dem schlimmsten Fall kann das Muskelgewebe dadurch absterben.


Hämarthros

Als Hämarthros bezeichnen Mediziner einer Einblutung in ein Gelenk, also einen blutigen Gelenkerguss. Zb kann einer sich in einem gründlich Sturz (etwa in Skifahren) ns Bluterguss innerhalb Knie zuziehen.

Hämatome innerhalb Schädel

Hirnblutungen können achtung Blutergüsse innerhalb ns Schädels - intrakranielle Hämatome - zur folge haben. So can sich zum beispiel Blut inmitten Schädelknochen und harter Hirnhaut (Dura mater) zu einem sogenannt epiduralen Hämatom (Epiduralhämatom) ansammeln. In einer Einblutung in den Subduralraum (= spaltförmiger raum zwischen schwerer Hirnhaut und mittlerer Hirnhaut), diagnostiziert der arzt ein subdurales Hämatom (Subduralhämatom). Einer Bluterguss direkte im gehirn nennt sich intrazerebrales Hämatom.


Durch Hämatome in dem Schädel can ein gefährlicher Druck oben das empfindliche Hirngewebe entstehen. Wenn keine rasche Entlastung erfolgt, kann sein Nervenzellen absterben.


Wie entsteht ein Hämatom?

Meist evolution Hämatome aufgrund ein Trauma. Dafür können etwa an einem Sturz, Stoß hagen Schlag Blutgefäße mitgerissen und in das umliegende stoff oder an benachbarte körperhöhlen (wie ein Gelenk) einbluten. Hin und wieder treten solche Blutergüsse begleitend kommen sie anderen Verletzungen zusammen Prellungen, Quetschungen hagen Knochenbrüchen auf.

Auch nach Operationen kann man Blutergüsse entwickeln, ca wenn in Eingriff Gefäße verletzt wurden.

Mehr sehen: Oral-B Pro 2 2000N

Manchmal entsteht einen Hämatom spontan ohne Auslöser. So tun können das in erwähnte Hyposphagma - einen Bluterguss im augen unter das Bindehaut - hin und wieder ohne besonderen kausa auftreten. Es wird dann wie "idiopathisch" bezeichnet.

Krankheitsbedingte Neigung zu Hämatomen

Manche Menschen erhalten auffällig leicht Blutungen (wie Nasenbluten) und scheinbar "blaue Flecken" habe nicht Grund. Ursachen können erkrankungen sein, zum beispiel eine (bislang unentdeckte) Blutgerinnungsstörung. Diese kann sein verschiedenste aktiviert haben, zum beispiel die Bluterkrankheit (Hämophilie) oder eine schwere Lebererkrankung.


Die Blutgerinnung kann sogar gezielt durch Medikamente gestört werden: Mit Gerinnungshemmern wie Phenprocoumon hagen Heparin möchte man erkrankungen vorbeugen, die weil Blutgerinnsel verursacht bekomme (z.B. Schlaganfall, Herzinfarkt). Einer Nebenwirkung der behandelt ist, dass die betroffen leicht Blutungen und Hämatome entwickeln.

Das sogenannte Myelodysplastisches Syndrom (MDS) kann sein ebenfalls verantworten sein, wenn jemand zu neigt, Blutungen und "blaue Flecken" ohne kausa oder schon bei leichten Traumen (z.B. Ns kleinen Stoß) kommen sie bekommen. Ns MDS umfasst einer Gruppe by Erkrankungen, in denen die bildung verschiedener Blutzellen gestört zu sein - unter sonstiges jene ns Blutplättchen (Thrombozyten). Diese für ns Blutgerinnung wichtig.


Hämatom: Symptome

Ein einfaches, oberflächliches Hämatom ist wie mehr hagen weniger druckschmerzhafter, "blauer Fleck" auf der haut sichtbar. Wenn nachdem, in welcher Tiefe das Einblutung passiert, can die Hautverfärbung sehr schnell oder zuerst nach Stunden hagen Tagen klar zeigen werden. Blau ist noch nicht ns einzige Farbe, ns ein Hämatom annimmt: ns oberflächlicher Bluterguss veränderung im zeitlichen Verlauf seine Farbe by rot bis um gelb-braun (siehe unten).

Ein tiefes Hämatom ich denke es wäre sich die meiste zeit nicht zusammen Hautverfärbung, sondern als Schwellung bemerkbar. Ns gestaute blut übt Druck in das umliegende stoffen aus, was häufig schmerzhaft ist. Ausgedehnte Blutansammlungen können auch die Funktionsfähigkeit über Muskeln und Gelenken beeinträchtigen.

Im ungünstigsten Fall tun können ein tief im Muskelgewebe sitzendes Hämatom no vollständig auflösung (resorbiert) werden. Mit ns Zeit kapselt das sich abdominal muscle und verkalkt. Einen solches abgekapseltes, verhärtetes Hämatom kann sein recht weh verpflichten und gleichfalls Muskeln und Gelenke an ihrer konstanz behindern.

Manche Hämatome kann sein zudem je nach lage spezifische Symptome hervorrufen. Zum beispiel zeigt sich eine Einblutung unter die Bindehaut (Hyposphagma) zusammen scharf umgrenzter roter Fleck im Weiß des Auges. Das ist meist nicht autorisiert - tut nicht weh und schränkt sogar nicht das Sehen ein. Ein Bluterguss unter einem nagel (subunguales Hämatom) äußert sich zusammen purpurfarbener bis zu schwarzer Fleck unter dem Nagel, das mit stark pochenden Schmerzen relevant sein kann.

Unbedingt ernst zu nehmen ist einen Hämatom in dem Schädel (intrakranielles Hämatom). Es can sich unter unterschiedlich mit Kopfschmerzen und einen gestörten aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit (Vigilanzstörung) bemerkenswert machen, ca weil ns ausgetretende Blut auf Hirngewebe drückt - Nervenzellen kann sein absterben!

Ebenfalls gefährlich werden können sehr ausgedehnte Hämatome - das große Blutverlust kann sein Schocksymptome auslösen als Unruhe, Hautblässe, Zittern und Kaltschweißigkeit. Das passiert oft an Verletzungen am Oberschenkel (große Beinschlagader!).


Bei Anzeichen für ns Hämatom im Schädel oder einen Schock müssen sie schnell das Notarzt rufen! Es bestehen Lebensgefahr!


Wie lange braucht ein "blauer Fleck" um zu Heilen?

Der Heilungsprozess einer gewöhnlichen Hämatoms - also der Abbau ns ausgetretenen blutes und das Resorbieren ns Endprodukte - vollzieht sich die meiste zeit innerhalb by zwei bis drei Wochen. In größeren Hämatomen tun können es sogar länger dauern, warum man manchmal "nachhilft", indem das Bluterguss ausgeräumt ich werde (siehe unten: behandlung).

Mehr sehen: Ricarda M Und Marcello 2016, Die Spannende Timeline Der Marke

Bei ein größeren Bluterguss darunter einem Finger- heu Zehennagel fällt dieser meist nach zustimmen Wochen ab, da das blut den fingernagel vom Nagelbett trennt. Ist ns subunguale Hämatom dagegen zeigen klein, pflegen der nagel meist dran. Es kann allerdings wenig Wochen dauern, bis um der schwärzlich verfärbte fingernägeln herausgewachsen ist.